SEO auf Low-Carb: 2008 und 2010 als Fotobeweis

September 20th, 2010 by Marcus

Ich hatte es ja mal angemerkt, dass ich im letzten Jahr innerhalb von wenigen Wochen rasant abgenommen habe. Der Artikel ist aus dem März und ich habe immer noch das gleiche Gewicht bzw. noch mal 2 Kg weniger. Es gab damals diverse Gründe zum abnehmen. Eigentlich habe ich nur darauf geachtet wenig Kohlenhydrate zu essen und angefangen Sport zu machen. Man braucht erst mal ne Weile um sich daran zu gewöhnen, aber nach 10 Monaten hat man es verinnerlicht und fühlt sich wohl. :)

Interessanterweise trifft man doch hin und wieder Leute die mich fragen ob es mir gut geht weil ich so dünn aussehe. Aber offen gesagt, ich esse viel mehr als vorher und das merkt man auch. Mit Frank the Tank vor ein paar Wochen in San Francisco hat jeder von uns ein 700g Steak verdrückt, das hätte ich vorher bei den ganzen Pommes und dem anderen Zeug gar nicht gepackt. Das heißt nicht dass man abstinent leben muss, sondern einfach nur wissen sollte was man isst und zu welcher Tageszeit.

Damit meine Worte aber keine Geschwätz bleiben, wollte ich mal zwei Fotos (Vorher/Nachher) online stellen. Wenn man die Bilder aus 2008 (erstes Bild) und 2010 (zweites Bild) vergleicht, dann sieht man den Unterschied. Sind halt doch 16 Kg…

Sommer 2008

Sommer 2008

September 2010

September 2010

Kurzum, jeder der bei 10 Treppenstufen anfängt zu Schnaufen, der sollte mal über seine Ernährung nachdenken. :)

Euer Marcus

Veröffentlicht in Ich über mich | 113 Kommentare »