Meine Lieblings SPAM E-Mail

März 16th, 2008 by Marcus

Es ist nicht das erste Mal, dass ich SPAM bekomme die die nachfolgende Nachricht enthält. Der Inhalt jedoch zaubert ein Lächeln in mein Gesicht und ich frage mich jedesmal wer die Anweisungen aus der Mail befolgt.

Es ist ja so, dass die E-Mail überhaupt nicht bedrohlich aussieht und sich erstmal so liest, als wolle niemand etwas böses. Es gibt weder einen Phishing Link noch wird auf irgendwelche potenzsteigernden Medikamente hingewiesen.

Lest doch selbst:

Subject: ACHTUNG, gemeiner VIRUS. Dringend diese Datei auf Ihrem Webserver
einbinden
=========================================================================

Sehr geehrte Damen und Herren,
im Moment werden Millionen Webserver von Viren befallen.

Bitte binden Sie unbedingt den Anhang zum Schutz auf Ihrer Webseite
in folgendes Verzeichnis ein:

www.domain.de/robots.txt

Die Robots-Datei erstellen Sie mir Ihrem Editor:
_____________________________________________

User-agent: *
Disallow: /
_____________________________________________

Diese speichern Sie als robots.txt und binden Sie in Ihrem Hauptverzeichnis
ein.
Nur so ist sicher, dass kein Schaden entsteht indem Sie dem Virus
verbieten, Ihre Webseite zu besuchen. Bitte beeilen Sie sich, da an diesem Wochenende mit einem erheblichen
Angriff zu rechnen ist.

Noch Fragen?

Nein, ich habe keine Fragen! Aber ich frage mich jetzt wie viele Leute diesem Hoax auf den Leim gegangen sind…

Für alle Betroffenen sei hinzuzufügen, dass sie durch ihre Maßnahme jegliche Inhalte für ernsthafte Suchmaschinen ausgesperrt haben!

Veröffentlicht in Am Rande | 99 Kommentare »