Ich und mein Apple iPhone

Oktober 28th, 2007 by Marcus

Apple iPhoneLange habe ich nach einem vernüftigem Handy gesucht. Es sollte eine Mischung aus Entertainment und Smartphone sein. Mein altes Qtek 9100 gab auch schon langsam den Geist auf.

Das iPhone von Apple war mir natürlich nicht unbekannt und kam mir immer wieder in den Sinn, aber in Deutschland gab es nun mal kein iPhone. Vor ein paar Wochen in San Jose liebäugelte ich schon mit einem Kauf. Zum Glück habe es nicht gemacht. Denn erstens gab es damals noch keine Möglichkeit für eine Version ohne Simlock und zweitens wurde es kurz nach dem Trip von 599 auf 399 Dollar herab gesetzt. :)

Da es mittlerweile Möglichkeiten und Wege gibt iPhone zu hacken (Simlock entfernen) griff ich zu. ZUM GLÜCK!

Denn das iPhone ist einfach nur geil. Wirklich! Es geht nicht nur um die Funktionen, die hat Windows Mobile 6 auch, sondern es geht um das ganze Handling mit dem Telefon. Es ist dermaßen intuitiv und selbsterklärend dass man es zum “Spielen” nicht mehr weglegen will. Als Technikfreak kann ich nur sagen, es ist das coolste Gadget was ich seit langem in die Finger bekommen habe. ;)

Die Funktionen sind schnell erläutert:

  • Kamera mit 2 Megapixel
  • Youtube Funktion ohne die Webseite ansurfen zu müssen (sehr geil)
  • Google Maps
  • Apple Safari Browser (leider nur mit Edge, kein UMTS)
  • coole SMS Chat Funktion
  • Wetter, Aktiekurs Widget
  • iPod Funktion

Das Handy ist weniger Handy als Kultobjekt. Auch wenn jedes Handy mit Mobile 6.0 mehr drauf hat, es ist egal vergleicht man die Handhabung mit dem iPhone. Vielen Dank an Apple (apple.com/iphone). Siehe auch der Artikel Apple Style

Veröffentlicht in Technisches | Keine Kommentare »